Parallelgesellschaft

Ein tolles Buch, für alle, die sich mit dem Thema Integration und Schule mal auf eine leichtere Weise beschäftigen wollen: „Die Parallelklasse“ von Patrick Bauer. Leichter deswegen, weil das Buch locker-flockig zu lesen ist, die Dialoge leicht und humorig sind. Eigentlich aber auch nicht leicht, sondern kritisch, nachdenklich und manchmal traurig, weil die beschriebenen Schicksale real sind. Kleine Kursänderungen oder nur ein wenig andere Rahmenbedingungen hätten die Lebensverläufe der ehemaligen Mitschüler und Mitschülerinnen aus der Grundschule in völlig andere Bahnen bringen können. Aber nun sind sie nach 20 Jahren alle in ihren mehr oder weniger glücklichen Situationen gelandet und wenn es im Leben nicht so gut gelaufen ist, ist niemand daran schuld – außer uns allen. Lesenswert, besonders für alle Berliner und Kreuzberger, die ja irgendwie alle von irgendwoher zugezogen sind.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bildung und Lernen

Gerald Hüther kommt!

Prof. Dr. Gerald Hüther ist für mich der Godfather of Lernen und Entwicklung. Er ist Neurobiologe und schafft es, seine wissenschaftlichen Erkenntnisse in das wahre Leben zu bringen und praktisch umzusetzen. Er sagt: „Im Laufe der Zeit ist für mich immer deutlicher geworden, dass es in unserer gegenwärtigen Gesellschaft nicht so sehr ein Erkenntnisproblem ist, das uns zu schaffen macht. Wir wissen längst, dass es so nicht weitergeht und dass wir etwas anders machen müssten. Aber es gelingt uns nicht. Nicht in Krankenhäusern, nicht in Schulen, nicht in Unternehmen und Organisationen, geschweige denn in der Politik.“ Also hat er sich daran gemacht, das zu ändern: http://www.gerald-huether.de/.

Am 2.4.2012 ist er in der Urania in Berlin: http://www.urania.de/programm/2012/k514/. Da gehe ich hin und bin gespannt, was er erzählt!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bildung und Lernen

Umfrage: Wie war Schule?

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bildung und Lernen

Denk nochmal nach, bevor Du Deinen Kindern sagst, sie sollen weniger Videospiele spielen und dann sag‘ es nicht

Wirklich interessante Thesen zum Thema Lernen vertritt zum Beispiel der amerikanische Psychologe Peter Gray. Auf seinem Blog „Freedom to learn“ finden sich verschiedene Texte, etwa einer über Kinder und Computerspiele.

Unter dem frei übersetzten Motto „Denk nochmal nach, bevor Du Deinen Kindern sagst, sie sollen weniger Videospiele spielen und dann sag‘ es nicht“ erklärt er unter anderem, dass Kinder ziemlich gut für sich selbst entscheiden können, was für sie das Richtige und auch das richtige Maß ist.

Seht mal rein: http://www.psychologytoday.com/blog/freedom-learn/201201/the-many-benefits-kids-playing-video-games.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bildung und Lernen

Schule ist gescheitert. Oder?!

Hurra und Hallelujah! Ein neuer Blog bereichert ab heute die Welt! In diesem Blog geht es um die faszinierenden Themen Bildung, Lernen, Entwicklung, Schule und alles, was damit zusammenhängt. Vielleicht werden jetzt einige von Euch höflich ein Gähnen unterdrücken und sich fragen „Was soll daran denn so faszinierend sein?“ Ich sage Euch, was daran faszinierend und gleichzeitig wirklich tragisch ist:

Millionen von Kindern und Jugendlichen gehen jeden Tag zur Schule, aber kaum jemand geht da gerne hin. Tausende von Lehrern und Lehrerinnen gehen jeden Tag in die Schule, aber ziemlich vielen graut eigentlich davor. Eltern machen sich Sorgen wegen Schulnoten und Hausaufgaben. Arbeitgeber beklagen die angeblich schlecht vorbereiteten Auszubildenden. Politikerinnen fürchten die PISA-Ergebnisse. Die Schulzeit ist für viele von uns prägend und manche würden diese Zeit lieber vergessen. Das Unternehmen Schule ist meines Erachtens weitgehend gescheitert.

Aber: Vielleicht lässt sich da was machen?! Neue und wiederentdeckte reformpädagogische Ansätze und bildungstheoretische Erkenntnisse machen mir Hoffnung. Engagierte und mutige Eltern gründen neue Schulformen, Wissenschaftlerinnen und Sozialarbeiter beschreiten neue Wege und Lehrer und Schulleiterinnen bauen an menschen- und kinderfreundlichen Schulen.

Um diese Menschen und ihre faszinierenden Ideen soll es in diesem Blog gehen!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bildung und Lernen